• haende_fotolia_19012418_l
  • team_fotolia_51473394_xl
  • business_haende_fotolia_52072205_xl
  • business_zeichnung_fotolia_61921882_l

Glaubenskämpfe gegen die Vergütungsart tragen skurrile Züge

In der Theorie ist der Vertriebsmensch Homo oeconomicus in Reinkultur. Über dem Schlachtfeld weht Brandgeruch und der Homo oeconomicus zieht durch die Häuser, greift, was er tragen kann; erblickt er etwas Besseres, lässt er etwas Anderes fallen. Aasgeier ... Die Interessen des Kunden spielen bei dieser Vorstellung keine Rolle, es geht ausschließlich um die Mehrung des eigenen Gewinns. Dieses Bild ist Steuermann und Kapitän der Regulierung und der öffentlichen Diskussion. Ein Monster als Ursache einer angeblich dauerhaften und intensiven Bedrohung durch Fehlberatung am schützenswerten Verbraucher. Ein falsches Bild – medienwirksam gestaltbar – findet Resonanz.

 Der ganze Artikel hier

 Glaubenskämpfe gegen die Vergütungsart tragen skurrile Züge

Auszug aus 10/2019 : https://versicherungswirtschaft-heute.de/der-vermittler/

 

Zum Seitenanfang