• business_zeichnung_fotolia_61921882_l
  • business_haende_fotolia_52072205_xl
  • adobestock_103910355_280_1150
  • haende_fotolia_19012418_l
  • team_fotolia_51473394_xl

Hohe Kosten schmälern die Rendite von Versicherungsanlageprodukten. Sie können ein Zeichen für Mängel in den Produktfreigabeverfahren sein und dafür, dass Versicherer Interessenkonflikte im Vertrieb nicht gut genug im
Griff haben. Eine BaFin-Abfrage legt Defizite offen.

Verfasst von
Dr. Guido Werner
Roland Paetzold
Grundsatzreferat Lebensversicherungen BaFin

hier können Sie den Originaltext herunterladen

 

 

Interview mit Marco Seuffert, Vorstandsvorsitzender des Arbeitskreis Vertretervereinigungen der Deutschen Assekuranz e. V. (AVV) / Versicherungsvertreter sind aktuell von einer Vielzahl von Veränderungen betroffen. Während die Wertschätzung vonseiten der Gesellschaften wächst, stellen die Umbrüche in IT und Operations die Agenturen vor Herausforderungen. Der Exklusivvertrieb wird auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, meint der AVV.

Kurzfassung der Forschungsergebnisse der wissenschaftlichen Studie:  „Evaluierung der Beratungsdokumentation im Geldanlage- und Versicherungsbereich"

Das ITA Institut für Transparenz hat zusammen mit Skoposnext Beratungsdokumentationen im Geldanlage- und Versicherungsbereich untersucht und ausgewertet.

Zum Seitenanfang